Glasgewerbemuseum Nový Bor

Das Glasmuseum in Nový Bor existiert bereits seit mehr als hundert Jahren. Es befindet sich im Stadtzentrum in einem Gebäude im Empirestil, dessen Geschichte eng mit der reichen Geschichte der Erzeugung und des Handels mit böhmischem Glas in der Region Lužické hory verbunden ist.

Das Gebäude wurde vom Glashändler Jan Kryštof Socher im Jahre 1804 erbaut. Der Anker im Sandsteinportal ist ein Symbol seines Überseegeschäfts. Er bezeugt Geschäftsaktivitäten seiner Besitzer in mittelamerikanischen Ländern in der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Besucher können im Museum Kopien von historischem Glas, moderne und traditionelle Glasbijouterie, Kataloge der Museumsausstellungen und Fachliteratur über das Glasgewerbe kaufen.

Exposition: Entwicklung der Stile und Technologien im tschechischen Glasgewerbe und kurzzeitige Ausstellungen, gewidmet bedeutsamen Etappen der Glasgeschichte, Designern, Glasfabriken und Fachschulen.

mailNovy Bor

Náměstí Míru 105, Nový Bor, 473 01

Telefon:+420 487 726 196
E-Mail:muzeum@novy-bor.cz
Web:www.glassmuseum.eu
26.2.2022 9:00 - 22.5.2022 17:00

Ilja Bílek

Das Glasmuseum Nový Bor lädt Sie zu der Ausstellung von Ilja Bílek ein. Die Eröffnung findet am Freitag, den 25. Februar 2022 um 16 Uhr statt. Eröffnet wird die Ausstellung vom Kunstkurator Ján Gajdušek.
Alle Veranstaltungen